Montag, 27. Juli 2015

Waffen-Sachkundelehrgang Oktober 2015

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,

nachdem ich bereits wieder 8 Anfragen habe, haben wir für den Oktober einen weiteren Waffensachkundelehrgang geplant.
Der Kurs wird nach aktuellsten Ausbildungs-Standards abgehalten (PowerPoint, großer praktischer Ausbildungsblock etc.).

Bitte sprecht Eure in Frage kommenden (Jung-) Schützinnen und -Schützen an und hängt bitte die Ausschreibung in Euren Schützenhäusern aus. Hierfür vielen Dank.

Freundliche Grüße und schöne Sommerferien...
 
Michael Malcher
Kreisoberschützenmeister
Schützenkreis Backnang



Ausrichtender Verein : SV Oberrot
Lehrgangsort : Schießsportzentrum Backnang

Termine :  2. Oktober, 17. und 18. Oktober 2015

Anmeldeschluß : 25. September 2015

Hier findet ihr die Einladung zum Waffensachkundelehrgang
und hier die zugehörige Anmeldung.

KK 3x20 - Abschluß Sommerrunde 2015

"Es ist vollbracht und die Runde ist abgeschlossen. Glückwunsch an die SG Lautertal für den Platz an der Sonne. Ich wünsche allen eine gute Zeit, schönen Urlaub.
Wir hören uns wieder zur Winterrunde."

Alles Gute

Lutz



Einzelwertung
1. Zahner, Klaus (SG Lautertal) 1587 Ringe
2. Eberwein, Volker (SV Sulzbach) 1580 Ringe
3. Widmann, Axel (SGi Heutensbach) 1547 Ringe

Mannschaftswertung
1. SG Lauteral 4564 Ringe
2. SGi Heutensbach 4548 Ringe
3. SV Sulzbach 4447 Ringe

Die komplette Ergebnisliste findet ihr wie immer in der Rubrik Rundenwettkämpfe.

Freitag, 24. Juli 2015

Starterklärungen für Vereinsmitglieder bei Zweit- oder Drittvereinen


Starterklärungen bis spätestens 26.10.2015 einreichen

Jedes Vereinsmitglied, das für seinen Zweit- oder Drittverein eine Disziplin bei Meisterschaften (Verein, Kreis, Bezirk, Land, DM) schießen möchte, muss beim Württembergischen Schützenverband vor der neuen Sportsaison bis spätestens 26.10.2015 eine
Starterklärung (inkl. Schützenausweis) auf der Geschäftsstelle einreichen. Die Voraussetzung hierfür ist, dass der Schütze von den Vereinen als Mitglied beim WSV gemeldet ist, auf die er sich in seiner Starterklärung bezieht. Eine Starterklärung muss ebenfalls dann mit dem Schützenausweis eingereicht werden, wenn beim Mitglied ein so genannter Klassensprung in eine leistungsstärkere Altersklasse vorgenommen werden soll (z.B. von Altersklasse nach Schützenklasse).

Später eingehende Starterklärungen können für das kommende Sportjahr leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Starterklärungen werden frühestens ab Ende September bearbeitet. Abrechnung und Versand der geänderten Ausweise erfolgen stets über den Verein.


(Quelle : Newsletter WSV1850 vom 24.07.2015)

Dienstag, 21. Juli 2015

Großkaliber Pistole/Revolver - 5. Wettkampf 2015

Keine großen Veränderungen in der Tabellenspitze, dafür aber mächtig Bewegung in der Mannschaftswertung. Backnang 3 und Rielingshausen 1 mußten ihre Podestplätze an nachfolgende Mannschaften abgeben. Die beiden in der Einzelwertung führenden Schützen aus Backnang mußten richtig Federn lassen, konnten jedoch von ihrem Vorsprung zehren - das Feld ist enger zusammengerutscht.

Freitag, 17. Juli 2015

Ausschreibung Jugendrundenwettkämpfe

In diesem Jahr haben wir leider nur 4 Mannschaften, so daß wir einen Rundenwettkampf mit Hin- und Rückrunde durchführen. Wir werden 4 Wettkämpfe durchführen.

Teilnahmeberechtigt sind: Junioren A (19-20J), Junioren B (17-18J), Jugend (15-16J) und Schüler bis 14J. (Stichtag ist der 30.09.2014).

Es gelten die aktuellen Bestimmungen der Wettkampfordnung des WSV.

Durchführung ist geplant an folgenden Terminen :

26. Sep.15, 24.Okt.15, 21.Nov.15, 19.Dez.2015

Hier findet ihr die komplette Ausschreibung.

Donnerstag, 9. Juli 2015

Rundenwettkampfsitzung

Am 08.07.2015 trafen sich in Zell die Mannschaftsführer, Sportleiter der Vereine, Ligaleiter und Rundenwettkampfleiter zur Rundenwettkampfsitzung und zum Erfahrungsaustausch der vergangenen Monate und Planung der nächsten Wettkampfrunden. Neben der Meldungen für die zukünftigen Mannschaften wurden dabei  auch die Urkunden und Ehrungen für die vergangene Erfolge an die Vereine ausgegeben. Es wurde auch über Erfolge und Probleme bei den Rundenwettkämpfen sowie den Kreismeisterschaften berichtet - Grundlage für den Erfolg in den nächsten Monaten.

Montag, 6. Juli 2015

KK 3x20 - vorletzter Wettkampf Sommerrunde 2015

Extreme Hitze verhinderte wohl bessere Ergebnisse - bis auf die SG Lautertal haben alle Mannschaften ihr normales Leistungsvermögen nicht erreicht.

So konnte die SG Lautertal ihren Vorsprung vor der SGi Heutensbach auf 10 Ringe ausdehnen - vor allem Klaus Zahner glänzte hier mit 276 Ringen.

Mittwoch, 1. Juli 2015

Land scheitert mit Verbot großkalibriger Sportwaffen (Stuttgarter Nachrichten)

Gefunden auf der Internetseite der Stuttgarter Nachrichten 

Baden-Württemberg ist mit seinem Versuch gescheitert, die Hürden für den Besitz großkalibriger Waffen zu erhöhen. „Leider habe ich für meinen Vorstoß, bestimmte Waffen vom sportlichen Schießen auszunehmen und den privaten Waffenbesitz weiter einzuschränken, beim Bund und bei der großen Mehrheit der Länder keine Unterstützung gefunden“, sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD) den Stuttgarter Nachrichten.

Hier geht es zum kompletten Bericht auf den Seiten der Stuttgarter Nachrichten.

KK 50 m liegend - 3. Wettkampf Sommerrunde 2015

Auch die 3. Runde der KK 50 m liegend - Runde ist beendet. Die beiden führenden Schützinnen Anja Mesmer und Cornelia Heinecke aus Affalterbach kämpfen erbittert um die Tabellenspitze - nur 1 Ring Abstand läßt alles offen.
Auch in der Mannschaftswertung sind die Affalterbacher zur Zeit nicht zu schlagen - die Plätze 1 und 2 sprechen für sich - wobei sich die 1. Mannschaft doch schon recht ordentlich abgesetzt hat.


Einzelwertung
1.Mesmer, Anja(SV Affalterbach 2)1723 Ringe
2.Heinecke, Cornelia(SV Affalterbach 1)1722 Ringe
3.Illing, Rainer(SV Karnsberg)1713 Ringe

Mannschaftswertung

1.SV Affalterbach 15121 Ringe
2.SV Affalterbach 25077 Ringe
3.SV Rielingshausen 25059 Ringe

Die komplette Ergebnisliste findet ihr wie immer in der Rubrik Rundenwettkämpfe.